Gesehen

Gesehen

TOP gibt zu aktuellen theaterpädagogischen Produktionen seinen Senf dazu!

Du willst TOP-Reporter werden und für uns Rezensionen schreiben?

Dann schreib uns!

Gesehen

WESTWIND 2015: DIE PREISTRÄGER

Düsseldorf, 3.6.2015. Mit der feierlichen Preisverleihung ist heute Abend in den FFT Kammerspielen das WESTWIND-Festival zu Ende gegangen. Gemeinsame Ausrichter waren das Junge Schauspielhaus, das FFT und das tanzhaus nrw.... [weiterlesen]
verfasst von WESTWIND am 05. Jun. 2015 | Kommentare (0)
Gesehen

Pulk Fiktion

DIE KONFERENZ DER WESENTLICHEN DINGE: >>Pulk Fiktion... [weiterlesen]
verfasst von Julian Gerhard am 03. Jun. 2015 | Kommentare (0)
Gesehen

Die Pyramide der Meinungshoheit - An der Spitze sind noch Zimmer frei

Gedanken zu Westwind 2014, dem großen Treffen der Kinder- und Jugendtheater aus NRW. von Julian Gerhard (Theaterpädagoge (BA), MA-Student für Szenische Forschung)... [weiterlesen]
verfasst von Julian Gerhard am 08. Jul. 2014 | Kommentare (0)
Gesehen

KUSS – Festivalbericht von den Hessischen Kinder- und Jugendtheatertagen

Autor: Julian Gerhard – Theaterpädagoge (BA), MA-Student für Szenische Forschung... [weiterlesen]
verfasst von Julian Gerhard am 03. Jun. 2014 | Kommentare (0)
Gesehen

In Fräulein Elses Oberstübchen

Eine Rezension zu "Else Hautnah" von Irina Simona Barca

Am 15. und 16. Juni 2013 brachte die junge Regisseurin Irina-Simona Barca, zusammen mit ihrer Assistentin, Jana Oppermann, im Burgtheater in Lingen ihre erste, größere Regie-Arbeit auf die Bühne: „Else hautnah". Eine eigenwillige Interpretation der bekannten Novelle „Fräulein Else" von... [weiterlesen]
verfasst von Tilman Rademacher am 06. Aug. 2013 | Kommentare (0)
Gesehen

STÖRFAKTOR - ab auf die Couch! Eine Theater-Talkshow

Ich war im Theater. Gesehen habe ich ein Stück *räusper* Verzeihung - eine Talkshow zum Thema Psychische Krankheiten. Gespielt von Jugendlichen unter der Regie von Cerridwen Maya Johnston.... [weiterlesen]
verfasst von Lu Reichel am 22. Apr. 2013 | Kommentare (0)
Gesehen

Wohin entwickelt sich das moderne Theater?

Wohin entwickelt sich das moderne Theater? – Ein Beispiel: Es wird mit harten Bandagen rhetorikt. Auch schonmal hart getroffen. In welche Richtungen soll sich das Theater entwickeln? Erst Auflösung von traditionellen Strukturen, keine Geschichten mehr, keine Figuren mehr. Dann keine Absichten... [weiterlesen]
verfasst von volker am 29. Mar. 2013 | Kommentare (0)

Login mit Mitglied werden!Passwort vergessen?